Wassermannzeitalter

Aus WikiPG
Zur Navigation springen Zur Suche springen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Auszug [1]

Das Zeitgeschehen spielt sich in Perioden ab, die einen spiralartigen Verlauf nehmen. Diese Welt, "TERRA" genannt, hat gegenwärtig eine Entwicklungsspirale vollendet. Sie steht mit all ihrem Leben vor einer neuen Zeitepoche. ...

Auszug [2]

Wenn wir es astrologisch, das heißt kosmisch betrachten, so bedeutet es, daß das Fischezeitalter dem Wassermannzeitalter weichen muß. Ein materielles Zeitalter geht zu Ende, ja, ist bereits am Ende und ein geistiges Zeitalter zeichnet sich bereits mit zarter Morgenröte am Horizont ab. Noch ist diese geistige Sonne nicht aufgegangen. Aber so, wie der Frühling mit dem Winter im Kampf liegt, so kämpft das geistige Zeitalter mit der Vergangenheit.

  • Diese Menschheit liegt in den Geburtswehen einer völlig neuen Zukunft.

Natürlich geht solch ein Vorgang nicht ohne Schmerzen ab. Die Mutter Erde, welche die Menschheit gebiert, schreit in ihren Wehen. Doch leider ist den meisten Menschen dieser Vorgang völlig unverständlich. Sie sehen nur den harten Kampf, der sich überall und auf allen Gebieten abspielt. Das darf Euch aber nicht entmutigen.


zum kompletten Kapitel:   Die Neue Zeit

Auszug [3]

Das Nordlicht vom 21. Januar 1957   (Beschreibung von Herbert Viktor Speer)

Das Nordlicht in der Nacht zum Dienstag, dem 22. Januar 1957, begann mit einer auffälligen Helligkeit am nördlichen Horizont. Zunächst zogen gelbe Streifen hindurch, während am westlichen Rand ein tiefes Rot glühte, das sich langsam bis zum Zenit erstreckte. ...




Dazu berichtet   ARGUN:

… das, was ihr als Nordlicht bezeichnet habt, ist wahrlich eine optische Täuschung, denn, wie ihr annehmt, trat es in der Nähe von Spitzbergen zur Sicht und es galt (für die Wissenschaftler) als himmlisches Phänomen, doch nicht als göttliches. Wahrlich, glaubt mir, es ist nicht durch Sonnenstrahlen verursacht worden. So ihr das glaubt, muß ich euch eines anderen belehren.

Dieses, für das Auge sichtbare, in seiner Schönheit einmalige Nordlicht war nicht Sonne, sondern ein großes göttliches Phänomen, …

… Es ist der Auftakt für ein neues Zeitalter. Es ist der Beginn einer besseren, freundlicheren Zukunft.

  • Das Nordlicht war die Einleitung des Beginns für das Wassermann-Zeitalter.

Dieses Jahr wird den Anfang bringen, das heißt, die Erweiterung jener, … die an die WAHRHEIT und EXISTENZ GOTTES glauben - und jener Seelen, die ER geschaffen hat.

  • Es wird bringen: VERNUNFT, richtig zu handeln und nicht zu irren.
  • Es wird bringen: GLAUBE, RECHT und FREIHEIT, HARMONIE und LIEBE unter den Menschen.
  • Es wird wahrlich die Erkenntnis zur Gerechtigkeit bringen.
  • Es bringt das NEUE LEBEN.


siehe auch:

Auszug [4]

(1963)

Die gegenwärtigen 10 Jahre bilden den Beginn einer gewaltigen Umwälzung und Neuorientierung auf allen Gebieten, welche das menschliche Leben betreffen, d. h. die gegenwärtige Zeit ist inchoativ, also in einem großartigen Umschwung. ...

Auszug [5]

Ihr nennt dieses Zeitalter „Wassermann-Zeitalter“, weil ihr euch nach den Sternen richtet. Es stimmt, daß die Sterne Strahlen aussenden, welche auch das menschliche Denken beeinflussen. Diese Strahlen, die jetzt auf euch zukommen, bieten der höheren Intelligenz, also dem positiven Denken, die Möglichkeit einer erhöhten Intensivität. Der geistig regsame Mensch, der mediale Seher und Prophet kann diese günstigen Strahlen in Form von geometrischen Figuren sehen. Es wird deshalb auf technischem Gebiet, wie auch auf anderen wissenschaftlichen Gebieten ein Umschwung kommen.


siehe auch:

Auszug [6]

(2007 - aus einem Vorwort des Herausgebers der Psychowissenschaftlichen Grenzgebiete)

... Warum beginnen so viele Menschen sich die Frage nach dem Schicksal unserer Erde zu stellen? Ist es dem Erwachen zu einer höheren Lebensverantwortung und zu einem Denken in größeren Zusammenhängen zuzuschreiben? Welche LEITKRÄFTE stehen dahinter? Dieser Frage werden wir uns zu stellen haben.

Auszug [7]

Frage : Wie wirkt sich das Wassermannzeitalter auf die Gedanken der Menschen aus?

LUKAS : Sehr unterschiedlich, da die SCHWINGUNGSERHÖHUNG einsetzt, d. h. das Sonnensystem nähert sich wieder der großen ZENTRALSONNE. Es kommen viele Seelen, die den Einflüssen der dunklen SEITE auf Erden unterliegen, mit diesen SCHWINGUNGEN nicht klar. - Andere, die positiver denken, empfinden einen unerklärlichen Schwindel. Wieder andere werden sehr sensibilisiert, d. h. sie verstehen manchmal ihre eigenen Reaktionen nicht, wofür sie sich später Vorwürfe machen. Es ist eine Zeit des Umbruchs und darin befindet Ihr Euch alle.


siehe auch:

Auszug [8]

… Wenn ihr meint, daß vieles von dem was wir euch berichtet haben, auf Erden unmöglich machbar ist, so irrt ihr! – ...

Auszug [9]

… Wenn ihr das mittelalterliche Denken mit eurem heutigen Denken vergleicht, hättet ihr aus Sicht eines im Mittelalter lebenden Menschen auch gesagt, daß solch ein Denken wie heutzutage unmöglich sei. Und ist es das tatsächlich? –

Und so ist es auch mit dem Denken im neuen Zeitalter. Das Wassermannzeitalter hat erst begonnen und dieses Zeitalter dauert viele Jahrhunderte.

Auszug [10]

Frage : Nicht nur in Amerika, sondern auch hier in Europa nehmen die vielen Nervenerkrankungen laufend zu. Jeder schimpft auf seine Nerven. Was soll man da machen?

ARGUN : Ich weiß, aber die Nerven werden viel zu oft zu unrecht beschuldigt. Sehr oft ist es die disharmonische Unausgeglichenheit der Seele.

  • Nervenkrankheiten hängen meistens mit der inneren Unzufriedenheit zusammen.

Man muß sich selbst dabei etwas unterstützen, indem man das Negative meidet und das Positive erkennt. Man darf seine Zeit nicht mit Nebensächlichkeiten verschwenden, weil diese fast immer Ärger einbringen. Außerdem ist die große Umstellung auf das Wassermannzeitalter im Gange.

  • Gebt gut acht: Diese Umstellung erfaßt zuerst die Kinder und jugendlichen, denn da versucht sich das verdrängte Negative zuerst festzuhalten. Es ist der verzweifelte Abbruch einer alten Zeit. Nur wer diesen geistigen Vorgang kennt, weiß dem Kampf richtig zu begegnen.


siehe auch:

Auszug [11]

(2007 - aus einem Vorwort des Herausgebers der Psychowissenschaftlichen Grenzgebiete)

Wir stehen an der Schwelle zu einem neuen Weltzeitalter, das uns eine Fülle von geistigen und technischen Erkenntnissen bereithält, die uns bisher wegen der irdischen Unreife vorenthalten werden. Dies zu begreifen fällt bei Betrachtung der gegenwärtigen Weltlage nicht schwer. Die Menschheit steht vor dem größten Evolutionssprung ihrer Geschichte und gleichzeitig vor der beschämendsten Selbsterkenntnis eines totalen Versagens als Mitbewohner eines Universums, das Billionen und Aberbillionen von Schwesterwelten umfaßt. Der Irrweg, den die Menschheit seit Jahrtausenden gegangen ist, führt sie bis heute durch unbeschreibliche Not- und Leidzustände, die sich zu einem globalen Holocaust als letzte Ausgeburt des Unmenschlichen zu erweitern drohen. Inzwischen sind jedoch diesen Vernichtungsstrategen die Augen aufgegangen und sie versuchen nun auf den Weg der Vernunft zurückzufinden. ...

Auszug [12]

Frage : Hat die Astrologie mit dieser Entwicklung irgend etwas zu tun?

ARGUN : Das Wassermann-Zeitalter wird die stürmischen Wogen des vergangenen Zeitalters glätten. ... Die augenblicklichen politischen Auseinandersetzungen werden allmählich nachlassen; denn man wird erkennen, daß es keinen Sinn hat, sich wegen einem Nichts zu bekämpfen. Was der Kommunismus der Welt gezeigt hat, vergißt die freie Welt niemals. Es ist alles nur eine Frage des guten Willens.

  • Die Grenzen werden an Bedeutung verlieren und einmal ganz verschwinden.

Auszug [13]

Die Sterne senden in Zukunft harmonische SCHWINGUNGEN aus. Es ist das bedeutende Wassermann-Zeitalter, wie Ihr sagt. Die Zukunft wird der geistigen Erweckung gehören. Mit der Erweckung kommt aber auch das Erkennen, und Ihr werdet wissen, warum es besser ist, das Gute zu wählen.

Auszug [14]

… das Wassermannzeitalter hat bereits begonnen, das Zeitalter der Vergeistigung. Es wird bald Friede sein für die Menschheit.

Auszug [15]

Will diese Menschheit diesen positiven Entwicklungsweg und -prozeß beschleunigen, so muß jeder Mensch guten Willens etwas dazu tun.

  • Vor allen Dingen darf niemand fanatisch werden, wenn er zu dieser Mithilfe schreitet! ...


zum kompletten Kapitel:   Große Ziele

Auszug [16]

  • Das Wassermannzeitalter ist das Zeitalter der großen Umwälzungen, der Erneuerungen, der Reformierungen und der großen Erfindungen. Es ist das geistige Zeitalter. Ihr werdet es bemerken, wenn ihr gut acht gebt.

Das BÖSE spielt eine verlorene Rolle. Noch schlägt es gewaltig um sich, jedoch seine Schläge sind nicht mehr präzise berechnet. Das BÖSE ist wie ein riesiger Fisch, wie ein Menschenhai, der an der Angel hängt und um sich schlägt. Seine Schläge sind furchtbar, aber sinnlos. Die Kraft läßt nach, erst langsam, dann rapide und wird erlahmen.


siehe auch:

Auszug [17]

… die Strahlen des GOLDENEN ZEITALTER haben Euch bereits erreicht. Sie werden zuerst von positiven Menschen erfaßt und wirken sich bei diesen aus. Ihr nennt dieses Zeitalter das „Wassermann-Zeitalter“, weil Ihr Euch nach den Sternen richtet.

Es stimmt, daß die Sterne Strahlen aussenden, welche auch das menschliche Denken beeinflussen. Diese Strahlen, die jetzt auf Euch zukommen, bieten den höheren Intelligenzen, also den positiv Denkenden, die Möglichkeit einer erhöhten Intensivität. Der geistig regsame Mensch, der mediale Seher und Prophet, kann diese günstigen Strahlen in Form von geometrischen Figuren sehen. Es wird deshalb auf technischem Gebiet, wie auf anderen Gebieten ein Umschwung kommen.


siehe auch:

Auszug [18]

... Das Wassermannzeitalter wird auf diese Weise zu den größten geistigen Erfolgen führen. ...


siehe auch:



Quellen (Protokolle)

  1. MFK-Ufologie: Ewige Wahrheit (Seite 3), Download
  2. MFK-Menetekel: Politik, für wen? (Seite 12), Download
  3. MFK-Ufologie: Nicht von dieser Erde / Teil 1 (Seite 44 - 45), Download
  4. MFK-Ufologie: Ewige Wahrheit (Seite 3), Download
  5. MFK-Ufologie: Nicht von dieser Erde / Teil 1 (Seite 48), Download
  6. MFK-Ufologie: UFO-Kontakt - 1. Teil (Seite 1), Download
  7. MAK: Die Macht der Gedanken (Seite 33), Download
  8. MAK: Jesus Christus (Seite 37), Download
  9. MAK: Kinder, Jugendliche und Erziehung (Seite 54), Download
  10. MFK-Menetekel: Krankheiten und Geistheilung (Seite 17), Download
  11. MFK-Ufologie: UFO-Kontakt - 1. Teil (Seite 1), Download
  12. MFK-Ufologie: Ufologie 2 (Seite 35), Download
  13. MFK-Menetekel: Unsere Belehrungen für Euch (Seite 76), Download
  14. MFK-Ufologie: Nicht von dieser Erde / Teil 1 (Seite 39), Download
  15. MFK-Menetekel: Wissenschaft, Technik und Kunst (Seite 101), Download
  16. MFK-Menetekel: Unsere Belehrungen für Euch (Seite36), Download
  17. MFK-Menetekel: Die Santiner (Seite 39), Download
  18. MFK-Ufologie: Ufologie 1 (Seite 5), Download