GOTT - Kraft

Aus WikiPG
Zur Navigation springen Zur Suche springen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


G O T T
- mit folgenden Unterseiten zum Anklicken: -
GOTT - ?
- Person
- Bewußtsein
- Wille
- Kraft
- Schöpfer
- Gesetze
- Allmacht
- gerecht
- begreifen
- Beweise
- Wo ist GOTT?
- Kontakt
- Hilfe
- Helfer GOTTES
- Kraft

- Böses - Kraft des Bösen

- Feuer - göttliches Feuer

- Kraft

- Lebenskraft

- Macht

  Auf einen Blick:   A l l e   Stichworte zum Thema  "G O T T"


K r a f t . - . die Kraft GOTTES

> - aus MFK-Menetekel: GOTT und sein Widersacher - Seite 44 Download
  • GOTT ist eine intelligente, raumlose KRAFT!

> - aus MFK-Menetekel: GOTT und sein Widersacher - Seite 34 Download
  • Die KRAFT GOTTES ist eine positive Dimension.

> - aus MFK-Ufologie: Keine Utopie - Seite 13 Download
  • Wenn GOTT in allen Dingen ist, so handelt es sich nicht um GOTT, sondern um SEINE KRAFT. - Diese KRAFT hat nichts mit SEINEM BEWUSSTSEIN zu tun; denn GOTT ist eine denkende und fühlende PERSÖNLICHKEIT, ein ewiges WESEN.

> - aus Referate und Berichte: Der Schlüssel zur Wahrheit - Seite 48 Download

(In einem Vortragsprotokoll von Oberstudienrat Paul F. Hagemeister, Berlin, heißt es:)

GOTT sagt durch SEINEN BOTSCHAFTER:

"... Im Vergleich zur gesamten SCHÖPFUNG bin ICH nur eine Mikrobe in einem ganzen Sonnensystem. Aber in MIR wohnt jene KRAFT, die MIR die MACHT gibt, alles zu durchdenken, alles zu erfassen, alles zu übersehen, alles zu regieren, alles zu erschaffen, alles zu beleben und alles zu vollenden. Es ist nicht die unfassbare Grösse, auf die es ankommt, sondern es kommt auf die KRAFT an, die in einem Stäubchen wirkt."[1] ...

[1] - bitte mit der "Maus" auf das Fußnotensymbol zeigen

> - aus MFK-Menetekel: Die große Begegnung - Seite 97 Download

GOTT, DER ALLMÄCHTIGE SCHÖPFER IN EWIGKEIT - AMEN - HAT DIE EIGENE KRAFT, IN UNENDLICHER MENGE, MIT HILFE SEINES GEISTES UND VERSTANDES, IMPULSE IN DAS WELTALL AUSZUSENDEN. ...

> - aus MFK-Menetekel: Medialität und Medien - Seite 7 Download

Wenn Ihr mit den Augen des Geistes sehen könntet, würdet Ihr die helle Fackel erschauen können, die durch alle Sphären dringt. Ihr würdet verstehen können, daß kein Wesen in Eurer Welt verlassen, vernachlässigt oder verstoßen ist, denn das Band des GEISTES hält alles, vom Kleinsten was Euch bekannt ist, bis hinauf zum Höchsten das Ihr Euch noch nicht vorstellen könnt.

Von den HÖCHSTEN SPHÄREN des Seins herab geben die STRAHLENDEN ihre KRAFT durch die einzelnen Bindeglieder, bis sie durch die irdischen Kanäle zu Euch fließt. Es ist eine mächtige, treibende KRAFT, die der Geist beherrscht, weit stärker, als ich es Euch erklären kann.

> - aus MFK-Menetekel: Wissenschaft, Technik und Kunst - Seite 36 Download
  • Der GEIST des HERRN ist eine unerschöpfliche KRAFT und das POSITIVE. Wenn Ihr diese KRAFT und das POSITIVE in Eurer Seele verspürt, so verspürt Ihr GOTT. – ...


siehe auch:

- Kraft GOTTES
- L e b e n s k r a f t

> - aus MAK: Die Macht der Gedanken - Seite 24 Download

Der SCHÖPFER besteht ... aus reiner LIEBESKRAFT, ...

> - aus MAK: Die universelle Liebe - Seite 3 Download
  • Ihr lebt, weil der VATER SEINE LIEBE, d. h. Eure LEBENSKRAFT, ausstrahlt. ...




Es ist so, daß Du durch die LIEBE des SCHÖPFERS überhaupt erst leben kannst. ER strahlt diese KRAFT aus in SEINE SCHÖPFUNG und diese KRAFT wird überall empfangen. Doch die Empfangsinstrumente stimmen sich häufig auf SEINEN Widersacher ab und dadurch wird der an sich breite Fluß der LEBENSKRAFT für diesen Menschen zu einem Rinnsal. (...)

Dieses Rinnsal wird jedoch nicht ganz abreißen. Würde dies geschehen, würdet Ihr mit Leib und Seele sterben. Ihr würdet aufgelöst, und das ist unmöglich.

- Kraft GOTTES
- Lebenskraft
- göttliches . F e u e r
> - aus MFK-Menetekel: Der Tod setzt keine Grenze - Seite 5 Download

Ohne Zweifel besteht eine LEBENSKRAFT. Das Leben existiert nur, weil eine KRAFT da ist, die ENERGIE spendet, welche eine Dynamik darstellt. Welcher Art diese KRAFT ist, kann keiner in Eurer Welt erklären. Diese KRAFT steht jenseits jeder Prüfung durch wissenschaftliche Instrumente, chemische Analysen oder materielle Nachforschungen. Es gibt einen Tod - wie Ihr ihn seht - und es gibt ein Leben.

  • Die materielle Welt ist nur ein Schatten des ewigen LICHTES des Geistes. Die materielle Welt ist die Schale, der Geist der INHALT.
  • Der Geist ist das, was dem Bewußtlosen Leben brachte, er ist das, was Euch fähig macht, Euch selbst zu erkennen.
  • Der Geist ist der göttliche ODEM der dem Menschen eingehaucht wurde und ihn zu einem lebenden, bewußten Wesen werden ließ. ...




  • Im Menschen ist dieser KOSMISCHE GEIST, diese LEBENSKRAFT vorhanden. Der Mensch ist ein Individuum, ein Funke des göttlichen FEUERS.


zum kompletten Kapitel: Lebenskraft

> - aus MFK-Menetekel: Politik, für wen? - Seite 86 Download

Das Feuer gehört zu den URKRÄFTEN GOTTES, es ist die URKRAFT, welche zur SCHÖPFUNG gehört. Das Feuer ist also demnach nicht höllisch. Doch die KRÄFTE GOTTES bewirken etwas Gutes, wenn sie im GESAMTPLAN des SCHÖPFERS schöpferisch wirken. Derartige KRÄFTE müssen jedoch in der Ordnung sein, sie müssen gebändigt und kontrolliert sein, sie müssen überwacht werden. "Wehe, wehe, wenn sie losgelassen, die wilde Tochter der Natur".


zum kompletten Kapitel: Die ungebändigten KRÄFTE GOTTES


siehe auch:

- Kraft des . B ö s e n

> - aus Referate und Berichte: Der Schlüssel zur Wahrheit - Seite 40 Download

(In einem Vortrag von Oberstudienrat Paul F. Hagemeister, Berlin, heißt es:)

... Man lacht, wenn von der Macht des Bösen die Rede ist. Beachten Sie, was der SCHÖPFER darüber durch SEINEN BEVOLLMÄCHTIGTEN sagte. ...

... Wohlgemerkt: Alle KRAFT stammt von MIR, auch das Böse benutzt Meine KRAFT; jedoch das Böse selbst ist nicht von MIR, es hat sich aus der von MIR gegebenen Freiheit und Selbständigkeit entwickelt. Doch das Böse kann auch ohne MICH nicht existieren - es verliert nach und nach seine KRAFT; denn ICH gebe keine KRAFT hinzu."


mehr dazu siehe unter:


Macht

> - aus MFK-Menetekel: Die große Begegnung - Seite 95 Download
  • GOTT IST UNVORSTELLBARE MACHT - UND MACHT IST BEHERRSCHUNG.
  • GOTTES MACHT BEHERRSCHT SEINE ENERGIE - UND GOTT IST EWIGES GESETZ. ...

> - aus MFK-Ufologie: Aufruf aus dem Kosmos - Seite 35 Download
  • Der GEISTIGE BEFEHL, der zwingend ist, (darin liegt die MACHT GOTTES) übertrifft alles, was im Universum existiert.

> - aus MFK-Ufologie: Ewige Wahrheit - Seite 27 Download

SEINE MACHT wirkt sich hauptsächlich in einer anderen, gewaltigeren DIMENSION aus, von der die Erdenmenschheit kaum etwas weiß. Hätte GOTT nur allein die Gläubigen auf dieser Erde zur Verfügung, wäre ER ein glatter Verlierer. - Das sagen sich auch Verstandesmenschen, und aus diesem Grunde halten sie es für wahrscheinlicher, daß ER gar nicht existiert. Aber sie haben keine Ahnung, daß SEIN eigentliches REICH nicht mehr von dieser Erde ist, wie CHRISTUS, Euer göttlicher LEHRER, es Euch deutlich genug sagte.


siehe auch:


nächste Seite

Quellen

Protokolle und Berichte der HP:   Psychowissenschaftliche Grenzgebiete

- hauptsächlich aus:

- und andere ...